Jüdisches Museum "Die Wiener in China" verschoben auf den 28.4.2021 am 25.02.2021

Ort:
1010 Wien, Dorotheergasse
(Google Maps)
Zeit:
10:00-12:00
Beschreibung:

Da reges Interesse vorhanden ist, werde ich sowie die Coronaregeln es zulassen, eine Führung Vormittag veranstalten, dann wer Essen gehen will, ich glauben es dürfen max. 10 Personen (da das Lokal sehr klein ist) und eine zweite  Führung dann Nachmittag ab 13:30 veranstalten.

 

Wir wollen uns die Ausstellung "Wiener in China" sowie die Dokumentation über Hans KELSEN, über die Elegance der

österreichischen Verfassung anschauen.

Ich werde mich bemühen eine Führung zu bekommen. Der Ticketpreis ab age 65 kostet € 8,---- plus Führung € 4,-- bei einer Gruppe von 10 Personen. Wird die Zahl unterschritten kostet der Einritt € 10,-- und die Führungspauschale von € 40,-- wird durch die TN dividiert.

Anschließend werden wir wer möchte wieder im Cafe Eskeles einkehren. Herrlicher vegetarischer Mittagstisch.

Da wir durch die Coronabestimmungen nicht wissen ob es möglich ist, werde ich Alternativen aussuchen. Gebe rechtzeitig Bescheid.

 

Soweit die Coronaregeln es zulassen. Mundschutz und Abstand sind ja schon unser täglicher Wegbegleiter.

Auf einen interessanten Museumsausflug freut sich Eure Ursula

Anmeldeschluss:
20.02.2021
Abmeldeschluss:
20.02.2021
Veranstaltet von Gruppe: