Vortrag zur Darmgesundheit aus dem Kurzentrum Marienkron am 12.09.2019

Ort:
Marco d’Aviano Gasse 1, 1010 Wien
(Google Maps)
Zeit:
18:30-20:00
Beschreibung:

Beschreibung der ÖGGK:

Der Darm als bisher vernachlässigtes Organ ist Grundlage für die Gesundheit. Ernährung als Therapieform betrachtet – wissenschaftliche Studien weisen auf die Möglichkeit einer Behandlung bei gesundheitlichen Problemen hin. Was ist nun eine Ernährungsform, die positiv auf den Darm wirkt? Welche Faktoren spielen zusätzlich für Gesundheit und Darm eine Rolle und wie wirkt Fasten in diesem Zusammenhang genau?

Marienkron hat 50 Jahre Erfahrung mit neuesten Erkenntnissen zusammengeführt und mit Mai 2019 als Österreichs erstes Kurhaus „Darm & Gesundheit“ in ein ganzheitliches Therapiekonzept gegossen.
Dr. Ulrike Göschl, Ärztliche Leitung im Kurhaus Marienkron, erklärt wie Ernährung therapeutisch wirken kann und welche Fastenformen es gibt. Auch das Kurhaus – rundum erneuert – wir kurz präsentiert.

Dr. Ulrike Göschl, Allgemeinmedizinerin und Fachärztin für Physikalische Medizin, Kneipp- u. Fastenkurärztin mit Fachdiplom Psychosomatik, ist seit vielen Jahren im Kurhaus Marienkron als Ärztliche Leitung tätig und spricht über Ihre Erfahrungen und medizinisch-wissenschaftliche Zugänge für Gesundheit & Darm.

Die Teilnahme ist frei. Für uns sind 10 Plätze reserviert

Datum und Zeit: Donnerstag, 12. September 2019 um 18:30-20:00 Uhr

Ort: Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze, Marco d’Aviano Gasse 1, 1010 Wien (Höhe Kärntnerstraße 26)

Treffpunkt: Wir treffen uns um 18:15 Uhr vor dem Haupteingang zur Kirche

Nähere Infos: Link zur Veranstaltung

Anmeldeschluss:
10.09.2019
Veranstaltet von Gruppe:
Kontakt: