ORF Backstage am 23.02.2019

Ort:
1136 Wien Würzburggasse 30
(Google Maps)
Zeit:
15:30-17:00
Beschreibung:
Die Klassik-Führung bietet einen allgemeinen Überblick über die Tätigkeiten des Österreichischen Rundfunks. Es erwarten Sie geschichtliche Hintergründe, Informationen zu technischen Gegebenheiten, ein Blick hinter die Kulissen diverser Fernsehtricks und vieles mehr.
Im TV-Museum erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des ORF und Entwicklungen in der diffizilen Kameratechnik. Beim Besuch der Fernsehstudios können Sie die Dekoration der einen oder anderen Sendung, beispielsweise von „Was gibt es Neues?“, „Barbara Karlich“ oder „Im Zentrum“ aus der Nähe betrachten. Diese Dekorationen werden in liebevoller Detailarbeit von der ORF-eigenen Ausstattung gebaut und sendefähig vorbereitet. Die Ausstattungshalle, in der all das geschieht, ist ebenfalls eine weitere beeindruckende Station auf unserem Weg durch die Fernsehwelt.

Höhepunkt: ORF-Erlebnisstudio

Der Höhepunkt jeder Führung ist das ORF-Erlebnisstudio, ein voll ausgestattetes, sendefähiges Fernsehstudio in dem unsere Besucher selbst Hand anlegen dürfen. Schlüpfen Sie beispielsweise in die Rolle des Moderators oder Kameramannes, gestalten Sie selbst das Programm oder blicken Sie hinter die Kulissen diverser Fernsehtricks wie zum Beispiel „das Fliegen in der berühmten Bluebox“.
Die Klassik-Führung bietet einen allgemeinen Überblick über die Tätigkeiten des Österreichischen Rundfunks. Es erwarten Sie geschichtliche Hintergründe, Informationen zu technischen Gegebenheiten, ein Blick hinter die Kulissen diverser Fernsehtricks und vieles mehr.
Im TV-Museum erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des ORF und Entwicklungen in der diffizilen Kameratechnik. Beim Besuch der Fernsehstudios können Sie die Dekoration der einen oder anderen Sendung, beispielsweise von „Was gibt es Neues?“, „Barbara Karlich“ oder „Im Zentrum“ aus der Nähe betrachten. Diese Dekorationen werden in liebevoller Detailarbeit von der ORF-eigenen Ausstattung gebaut und sendefähig vorbereitet. Die Ausstattungshalle, in der all das geschieht, ist ebenfalls eine weitere beeindruckende Station auf unserem Weg durch die Fernsehwelt.

Höhepunkt: ORF-Erlebnisstudio

Der Höhepunkt jeder Führung ist das ORF-Erlebnisstudio, ein voll ausgestattetes, sendefähiges Fernsehstudio in dem unsere Besucher selbst Hand anlegen dürfen. Schlüpfen Sie beispielsweise in die Rolle des Moderators oder Kameramannes, gestalten Sie selbst das Programm oder blicken Sie hinter die Kulissen diverser Fernsehtricks wie zum Beispiel „das Fliegen in der berühmten Bluebox“.
Kosten: € 9,60
Treffpunkt: ORF Zentrum - Portier - unbedingt bis spätestens 15:15 Uhr
Anfahrt:

U4 bis Hietzing, dann Autobus 58A bis ORF-Zentrum oder
Schnellbahnen 1, 2, 3, 15 sowie U6 bis Philadelphiabrücke-Meidling, dann Autobus 8A bis ORF-Zentrum.
Anmeldeschluss:
22.02.2019
Abmeldeschluss:
18.02.2019
Veranstaltet von Gruppe:
Kontakt: