Hintergrund

 

Aus welchem Grund braucht es ein Netzwerk wie die Rocking Community?

Die Pensionierung stellt für die meisten Menschen einen deutlichen Einschnitt in ihrem Leben dar. Auch wenn das Datum im Vorhinein bekannt ist, machen sich viele nicht ausreichend Gedanken darüber, wie sie die nachberufliche Zeit gestalten wollen. Die Vorfreude auf die kommende Freiheit und Ungebundenheit und oft auch noch der Wunsch, alle Geschäfte abzuschließen und ordentlich übergeben zu können, lassen wenig Zeit zur Vorbereitung auf das Kommende. Dann hat man ja immer noch genug Zeit, sich darum zu kümmern…

Und plötzlich ist er da, der Tag X. Die Abschiedsfeier im Büro war lustig und es war schön, dass so viele Kolleginnen und Kollegen mit dir den letzten Arbeitstag gefeiert haben. Du bist voller Ideen, vielleicht willst du jetzt mehr in deinen Vereinen aktiv sein, endlich all die Bücher lesen, die noch unangetastet im Regal stehen oder du hast eine Reise geplant, mit der du in die Pensionierung gleitest. Vielleicht aber auch nicht. Eines jedenfalls stimmt: Je mehr du dich schon zu berufsaktiven Zeiten mit dem Ruhestand auseinandergesetzt hast und je besser du zu diesem Zeitpunkt in deinem Freundeskreis organisiert warst, desto leichter fällt der Übergang.

Und genau hier kommt das Netzwerk ins Spiel: Nicht umsonst ist die Rocking Community ein Netzwerk für Leute kurz vor bis lange nach der Pensionierung. Wir glauben, dass die manchmal unerwünschten Nebeneffekte der Pensionierung wie Verlust von Rolle und Status im Unternehmen, das Aufgeben von sozialen Kontakten im Kreis der Kolleginnen und Kollegen und das nicht mehr Dazugehören zum Unternehmen gut kompensiert werden können. Während die einen das für sich bereits vorher organisiert haben, indem sie z.B. in einem Verein aktiv waren oder ihren Freundeskreis gut gepflegt haben, empfinden andere diese Verluste als schmerzlich und stehen unvorbereitet in einer neuen Lebensphase. Um das zu umschiffen, tun wir uns zusammen und legen in unserem Netzwerk den Schwerpunkt auf 3 Säulen: Freizeit, Ehrenamt und Job.