AGB The Rocking Community

Stand 01.07.2018

1. Einleitung

Für alle mit The Rocking Community abgeschlossenen Verträge gelten ausschließlich die untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Sie sind Bestandteil einer jeden Vereinbarung, die zwischen uns und unseren Mitgliedern sowie Besuchern der Website www.rocking.community abgeschlossen wird.

1.1 Vertrag

Die Präsentation von The Rocking Community auf www.rocking.community sowie auf verschiedenen Werbekanälen und -mitteln stellt eine Aufforderung zur Bestellabgabe dar, nicht jedoch ein rechtlich bindendes Angebot.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie sich durch Klicken auf „Jetzt Mitglied werden“ bei The Rocking Community registrieren, auf unsere Dienste zugreifen oder diese (wie unten beschrieben) verwenden und dass Sie mit The Rocking Community einen rechtsverbindlichen Vertrag abschließen. Stimmen Sie diesem Vertrag („Vertrag“ oder „AGB“ oder „Allgemeine Geschäftsbedingungen“) nicht zu, klicken Sie nicht auf „Jetzt Mitglied werden“ oder Ähnliches und greifen Sie auf keinerlei Weise auf unsere Dienste zu. 

Ihre Nutzung unserer Dienste unterliegt auch unserer Datenschutzrichtlinie.

1.2 Geltungsbereich 

Dieser Vertrag gilt für www.rocking.community. Registrierte Nutzer unserer Dienste sind „Mitglieder“, nicht registrierte Nutzer sind „Besucher“. Dieser Vertrag gilt für beide. Wenn Sie sich registrieren, werden Sie Mitglied von The Rocking Community. Wenn Sie sich nicht für unsere Dienste registrieren, können Sie auf bestimmte Funktionen als Besucher zugreifen.

1.3 The Rocking Community 

Sie schließen diesen Vertrag mit The Rocking Community ab (auch mit „wir“ oder „uns“ bezeichnet). Ihre für unsere Dienste bereitgestellten oder für unsere Dienste erfassten persönlichen Daten werden von der The Rocking Community kontrolliert.

1.4 Änderung 

Dieser Vertrag und unsere Datenschutzrichtlinie können geändert werden. Sollten wir wesentliche Änderungen vornehmen, benachrichtigen wir Sie über unsere Dienste oder auf andere Art und Weise, damit Sie Gelegenheit haben, die Änderungen zu überprüfen, bevor sie in Kraft treten. Wenn Sie mit irgendwelchen Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Mitgliedschaft jederzeit beenden. Die weitere Nutzung unserer Dienste Ihrerseits, nachdem wir unsere Änderung dieser Bedingungen veröffentlicht oder Sie über die Änderungen benachrichtigt haben, bedeutet, dass Sie sich mit den aktualisierten Bedingungen einverstanden erklären. 

2. Pflichten 

2.1 Zugang zu den Diensten 

Wenn Sie die Dienste verwenden möchten, bestätigen Sie mit dem Akzeptieren der AGB auch Folgendes: 

  1. Sie unterhalten nur ein (1) Profil auf The Rocking Community, das Sie mit Ihrem echten Namen erstellt haben. 
  2. Sie wurden nicht bereits durch The Rocking Community von der Nutzung der Dienste ausgeschlossen. 

2.2 Ihre Mitgliedschaft 

Mitglieder sind Besitzer eines Profils, welches ihre persönlichen Daten umfasst. Sie erklären sich mit Folgendem einverstanden: 

  1. Sie bemühen sich, ein starkes und sicheres Passwort zu wählen. Mehr dazu finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.
  2. Sie halten Ihr Passwort geheim und behandeln es vertraulich. 
  3. Sie halten sich an das Gesetz und die Verhaltensregeln von The Rocking Community (was Sie auf The Rocking Community tun und was Sie nicht tun dürfen). Sie tragen die Verantwortung für sämtliche über Ihr Benutzerprofil vorgenommenen Aktionen, vorausgesetzt Sie haben eine aufrechte Mitgliedschaft und nicht einen Missbrauch Ihres Profils gemeldet. 

2.2.1. Beginn der Mitgliedschaft

Die Anmeldung als Mitglied erfolgt über ein Online-Formular auf www.rocking.community. Die Mitgliedschaft als Basis-Mitglied muss vor dem 30.6.2018 erfolgt sein. Sie ist kostenlos und beginnt ab dem Zeitpunkt der Anmeldung. Die Premium-Mitgliedschaft ist kostenpflichtig, ihre Dauer beträgt 12 Monate ab Beginn der Anmeldung. Per Email bestätigt The Rocking Community dem Mitglied die Anmeldung und übermittelt mit gleicher Post auch die Zugangsdaten zum Mitgliederbereich wie Benutzernamen und Passwort. Erfolgte die Anmeldung irrtümlich, ist sie umgehend per E-Mail an office@rocking.community zu stornieren. Die Premium-Mitgliedschaft beginnt mit dem Tag der Übermittlung der Zugangsdaten und der Zugangsmöglichkeit zum Mitgliederbereich. Die Premium-Mitgliedschaft ist unmittelbar mit der Überweisung des Jahres-Mitgliedsbeitrages für 12 Monate verbunden und wird per e-mail bestätigt. 

2.2.2 Mitgliederpflichten

Benutzername und Passwort des Mitglieds sind vertraulich zu halten. Ungewollte Aktivitäten über die Zugangsberechtigung (Passwort, Nutzername) hat das Mitglied selbst zu verantworten. Das Mitglied wird Äußerungen, die gegen die guten Sitten oder geltende Gesetze verstoßen, wie z.B. ehrverletzende, bedrohende, obszöne oder rassistische udgl. unterlassen. Sollten einem Mitglied die persönlichen Daten eines anderen Mitglieds bekannt werden, so verpflichten Sie sich, diese Daten nicht an Dritte weiterzugeben oder zugänglich zu machen.

2.3. Zahlung und Fälligkeit

Für die Premium-Mitgliedschaft gelten die Preisangaben, die jeweils zum Anmeldezeitpunkt gültig waren. Die Zahlung des Mitgliedsbeitrages ist mit der Anmeldung zur Premium-Mitgliedschaft fällig. Der Mitgliedsbeitrag wird dem Mitglied in Rechnung gestellt und ist innerhalb von 14 Tagen nach Übermittlung der Zugangsdaten zu überweisen. Die Rechnung wird per E-Mail versendet.

Wenn Sie unsere gebührenpflichtigen Dienste („Premium-Mitgliedschaft“) kaufen, erklären Sie sich mit weiteren spezifischen Bedingungen für diese gebührenpflichtigen Dienste einverstanden und erklären sich einverstanden, die entsprechenden Gebühren (Mitgliedsbeitrag) und Steuern zu zahlen. Bei Nichtzahlung dieser Gebühren behalten wir uns das Recht vor, Ihre Mitgliedschaft vorzeitig zu beenden. Des Weiteren erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden: 

The Rocking Community kann Ihre Zahlungsmethode (z. B. Kontodaten) speichern und belasten, um sie zur Zahlung anderer Dienste zu verwenden, die Sie auf unserer Plattform erwerben. 

Wenn Sie eine Premium-Mitgliedschaft kaufen, erfolgt die Zahlung per Überweisung. Wenn Sie die kostenpflichtigen Dienste von The Rocking Community nicht mehr nutzen wollen, kündigen Sie bitte vor dem Verlängerungsdatum, um künftige Belastungen zu vermeiden. Erfahren Sie in unseren FAQs - den häufig gestellten Fragen -, wie Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft kündigen können.

Sämtliche Käufe von Diensten unterliegen der Rückerstattungsrichtlinie von The Rocking Community.

Wir berechnen die von Ihnen zu zahlenden Steuern (z. Bsp. Umsatzsteuer) auf Basis der Rechnungsdaten, die Sie uns zur Zeit des Kaufs zur Verfügung stellen. 

Ihre Rechnung erhalten Sie per e-mail und finden sie unter „Mein Profil“ / „Meine Rechnungenauf der Website von The Rocking Community. Diese werden für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft gespeichert und können jederzeit von Ihnen eingesehen werden.

Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch um weitere 12 Monate, sofern keine Kündigung derselben eingebracht wird.

Bitte beachten Sie, dass bei Auslandsüberweisungen seitens der Banken hohe Gebühren entstehen können. Diese Bankentgelte sind von den Mitgliedern zu übernehmen. 

Sollten Sie einmal vergessen haben, den fälligen Mitgliedsbeitrag oder Beitrag zu Gruppenaktivitäten zu bezahlen, so erfolgt eine Mahnung. Sollte der geschuldete Betrag innerhalb von 14 Werktagen nach der 2. Mahnung nicht auf unserem Konto eingegangen sein, kann The Rocking Community Ihre Premium-Mitgliedschaft auf die Basis-Mitgliedschaft zurücksetzen oder Sie von der Teilnahme an Gruppenaktivitäten ausschließen.

2.4 Mitteilungen und Meldungen bzgl. der Dienste 

Sie erklären sich einverstanden, dass wir Sie auf folgende Weise benachrichtigen: 

  1. Über eine Banner-Nachricht innerhalb des Dienstes oder 
  2. über eine Nachricht an die von Ihnen bereitgestellte Kontaktadresse (z. B. E-Mail-Adresse, Handy-Nummer, Postanschrift). Sie erklären sich einverstanden, Ihre Kontaktdaten auf dem neuesten Stand zu halten. 

2.5 Teilen von Informationen

Unsere Dienste ermöglichen es Ihnen, Nachrichten und Informationen auf verschiedene Weisen zu teilen, beispielsweise über Ihr Profil, über Mails an andere Mitglieder, im Diskussionsforum und auf Blogs. Informationen und Inhalte, die Sie teilen oder veröffentlichen, werden unter Umständen von anderen Mitgliedern oder Besuchern gesehen. 

Wir sind nicht verpflichtet, Informationen oder Inhalte auf unserem Dienst zu veröffentlichen und können diese nach eigenem Ermessen mit oder ohne vorherige Benachrichtigung entfernen. Dies gilt insbesondere bei Nichteinhaltung der Verhaltensregeln.

2.6 Einschränkungen 

The Rocking Community behält sich das Recht vor, Ihre Nutzung der Dienste einzuschränken. The Rocking Community behält sich das Recht vor, Ihr Profil einzuschränken, auszusetzen oder zu schließen, wenn wir der Meinung sind, dass Sie gegen diesen Vertrag, die Verhaltensregeln oder das Gesetz verstoßen oder die Dienste missbrauchen (wenn Sie beispielsweise die Verhaltensregeln missachten). 

2.7 Geistige Eigentumsrechte 

The Rocking Community behält sich sämtliche geistigen Eigentumsrechte an den Diensten vor. Die Nutzung der Dienste bedeutet nicht, dass Sie irgendwelche Eigentumsrechte bzgl. unserer Dienste oder der durch unsere Dienste verfügbar gemachten Inhalte oder Informationen haben. Die in Verbindung mit den Diensten verwendeten Marken und Logos sind Marken der betreffenden Eigentümer. Die Marke The Rocking Community, andere Dienstleistungsmarken, Grafiken und Logos von The Rocking Community, die für unsere Dienste verwendet werden, sind Marken oder eingetragene Marken von The Rocking Community und deren Eigentum. Ihre Verwendung ist nur mit schriftlichem Einverständnis der Eigentümer erlaubt. 

Die auf unseren Diensten veröffentlichten Inhalte und Informationen anderer Personen nutzen Sie auf eigene Gefahr und eigenes Risiko und erklären sich einverstanden, die Verhaltensregeln zu befolgen.

Möglicherweise bieten Dritte ihre eigenen Produkte und Dienste über The Rocking Community an. The Rocking Community ist weder für deren Inhalte noch sonst in irgendeiner Weise für deren Aktivitäten verantwortlich.

3. Haftung und Gewährleistung

The Rocking Community haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die Haftung bei Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen The Rocking Community bei Registrierung des Mitglieds auf Grund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste.

Für Störungen übernimmt The Rocking Community keine Haftung.

Für den Verlust von Daten haftet The Rocking Community nach Maßgabe der vorstehenden Absätze nur dann, wenn ein solcher Verlust durch angemessene Datensicherungsmaßnahmen seitens des Mitgliedes vermeidbar gewesen wäre.

Die oben genannten Haftungsbeschränkungen gelten sinngemäß auch zugunsten der Erfüllungsgehilfen von The Rocking Community.

Soweit über die Dienste von The Rocking Community eine Möglichkeit der Weiterleitung auf Datenbanken, Web-Sites, Dienste etc. Dritter, z.B. durch die Einstellung von Links oder Hyperlinks gegeben ist, haftet The Rocking Community weder für Zugänglichkeit, Bestand, Aktualität, Sicherheit, Inhalte oder in sonst irgendeiner Weise dieser Datenbanken oder Dienste. Insbesondere haftet The Rocking Community nicht für deren Rechtmäßigkeit, inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität, etc.

Die Nutzung der Dienste von The Rocking Community erfolgt auf eigenes Risiko der Mitglieder. The Rocking Community übernimmt keine Haftung für das unterbrechungsfreie, sichere und fehlerfreie Funktionieren seiner Dienste. The Rocking Community übernimmt keine Verantwortung für verloren gegangene Daten der Mitglieder. 

Die Haftungsbeschränkung gilt nicht für die Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit infolge eines grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Handelns von The Rocking Community. Die Haftung nach gesetzlichen Vorschriften, deren Ausschluss verboten ist, bleibt unbenommen.

4. Rückerstattungsrichtlinie

Wir können Gebühren und Kosten – einschließlich eines teilweise ungenutzten Zeitraums sowie Bank- oder Handelsgebühren – nicht rückerstatten. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die Ihnen dadurch eventuell entstehen.

Bürger der Europäischen Union sind innerhalb von 14 Tagen nach Beginn der Mitgliedschaft zur Rückerstattung des vollen Kaufpreises berechtigt. Das heißt, sie können innerhalb von 14 Tagen (ohne Angabe von Gründen in Textform per e-mail an office@rocking.community ) vom Kauf zurücktreten und erhalten den vollen Kaufpreis zurück. Beachten Sie bitte, dass dieser Zeitraum von 14 Tagen mit Bereitstellung des betreffenden Dienstes beginnt. Darüber hinaus räumen wir Mitgliedern, die nach dem 30.6.2018 dem Netzwerk The Rocking Community beitreten, ein Rücktrittsrecht vom Kauf innert 1 Monat nach Beitritt ein. Mitglieder haben ein Kündigungsrecht jeweils zum Quartal, das ist der 31.3., der 30.6. der 30.9. und der 31.12. Der Restbetrag des bereits bezahlten Mitgliedsbeitrags wird von The Rocking Community entsprechend zurückbezahlt. 

Wenn Sie Ihren Kauf mit einer SEPA-Lastschrift getätigt haben, haben Sie nach den Geschäftsbedingungen Ihrer Vereinbarung mit Ihrer Bank das Recht auf Rückerstattung durch Ihre Bank. Hinweis: Die Rückerstattung einer SEPA-Lastschrift muss innerhalb von acht Wochen ab dem Datum, an dem der Betrag von Ihrem Konto abgebucht wurde, von Ihnen bei Ihrer Bank angefordert werden.

Für den Fall, dass dem Mitglied aufgrund seines Mitgliederstatus durch Drittanbieter besondere Vergünstigungen angeboten werden, so gelten im Falle der Annahme dieser Vergünstigungen die jeweiligen AGB oder Vertragsbedingungen des Drittanbieters. Die Kündigung der Mitgliedschaft bei The Rocking Community kann dabei zum Verlust der jeweiligen Vergünstigung beim Drittanbieter führen. The Rocking Community weist auf spezielle Angebote hin, ist jedoch dabei jedoch nicht der Vertragspartner des Mitglieds und haftet entsprechend nicht für eventuelle Schadensersatzansprüche des Mitglieds gegenüber anderen Vertragspartnern.

5. Beendigung 

Sowohl Sie als auch The Rocking Community können diesen Vertrag jederzeit durch Benachrichtigung der anderen Partei beenden. Bei Beendigung verlieren Sie das Recht, auf die Dienste zuzugreifen oder sie zu verwenden. Nach Beendigung gilt weiterhin Folgendes: 

Wir sind berechtigt, Ihr Feedback zu nutzen und offenzulegen. 

Mitglieder und/oder Besucher haben das Recht, anderen Personen Inhalte und Informationen weiterzuleiten, die Sie über den Dienst geteilt haben, sofern diese vor der Beendigung kopiert oder weitergeleitet wurden. 

Alle Beträge, die eine der Parteien vor der Beendigung der anderen schuldet, bleiben auch nach Beendigung geschuldet. 

Wie Sie Ihre Mitgliedschaft beenden, erfahren Sie in unseren FAQs.

6. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Diese AGB sowie die Nutzung der Dienste bestimmen sich nach österreichischem Recht. Für Streitigkeiten sind die für den Sitz von The Rocking Community zuständigen Gerichte ausschließlich zuständig.

7. Schlussbestimmungen 

Sofern Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sind, tritt an deren Stelle diejenige wirksame Regelung, die The Rocking Community bei Kenntnis der Unwirksamkeit der Bestimmungen vernünftigerweise gewählt hätten, um den Zweck ihrer Vereinbarungen zu erreichen. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt von der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen unberührt.

8. Beschwerden zu Inhalten 

Wir nehmen Rücksicht auf die geistigen Eigentumsrechte anderer. Dementsprechend erfordert dieser Vertrag, dass von Mitgliedern veröffentlichte Informationen akkurat sind und nicht die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte Dritter verletzen. 

9. Änderung der AGB

Die Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) werden wirksam, wenn diese dem Mitglied vorher schriftlich mitgeteilt wurden. Dabei halten wir eine angemessene Frist bis zum Wirksamwerden der AGB-Änderungen ein. Sofern Sie als Mitglied dem nicht widersprechen oder kündigen, wird Ihr Verhalten als Zustimmung zu den neuen AGB gewertet.

Wien, am 01.07.2018